Individuell auf Sie abgestimmt!

Eiweiss-Brot

Suchen Sie Abwechslung zum klassischen Brot? Das Eiweissbrot ist luftig und weich und eignet sich als Frühstücksbrot, als Zwischenmahlzeit oder zu einem leichten Abendessen. Es enthält aufgrund seiner Zusammensetzung einen hohen Eiweissgehalt und es kann auch glutenfrei hergestellt werden.

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 30g Flohsamenschalenpulver
  • 2EL Sonnenblumenkerne
  • 2EL Kürbiskerne
  • 2EL Chiasamen
  • 2EL Haselnüsse gemahlen
  • 1 Päckli Backpulver
  • 250g Magerquark
  • 1TL Salz
  • wenig Dinkelmehl

 

Zubereitung:

  • Kerne etwas zerkleinern
  • Quark und Eier vermischen
  • die restlichen Zutaten dazugeben
  • wenig Mehl dazu bis die Konsistenz stimmt
  • in eine Cakeform füllen und mit Sesam bestreuen
  • Backen bei 200 Grad, ca. 55 Minuten
  • kurz erkalten lassen und aus der Form heben
  • das Brot kann lauwarm oder kalt genossen werden


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*